Innereuropäische Migration / Inner-European Migration

Übersendung der Niederlassungserlaubnis für François Alexandre d’O., 20.06.1849 (Archives départementales du Bas-Rhin, Strasbourg; 8M60) 0

Flucht und Asyl – historisch betrachtet. Warum ein polnischsprachiger Ingenieur zwei Jahre und ein anderer zwanzig Jahre auf die französische Niederlassungserlaubnis warten musste … und was das (vielleicht) mit heute zu tun hat

Während in dieser Woche im April 2020 europäische Staaten zu spät und zu wenige (unbegleitete junge) Menschen auf der Flucht aufnehmen, denke ich wieder vermehrt über diejenigen Geflüchteten nach, deren Lebenswege sich in den...

0

Europäische (Migrations-) Geschichte und ‚entangled histories‘. Ein trilateraler Workshop

Was verbindet mittelalterliche Gerichtspetitionen in England mit schwedischen Steuerdaten im 17. Jahrhundert oder mit Städtepartnerschaften zwischen Italien und der DDR in den 1980er Jahren? Es handelt sich um drei Themen, über die zurzeit Dissertationen geschrieben...

3

Migrationsgeschichte als Geschlechtergeschichte: Der „Mädgemarkt in Ripen“

Migrationsbewegungen des 19. Jahrhunderts wurden bisher vornehmlich am Beispiel von Männern erforscht, wenngleich dies die historischen Verhältnisse nur ungenügend abbildet. Frauen werden in den einschlägigen Studien oft kurz erwähnt, aber selten darüber hinaus in historische...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search