FFF – Forschung, Forschungsförderung und Forschungsergebnisse

Von Levke Harders

Logo: DFGGute Nachrichten! Die Deutsche Forschungsgemeinschaft, die das Forschungsprojekt „Geschichten von Fremdheit und Zugehörigkeit. Migration als Aushandlungsprozess in westeuropäischen Grenzregionen (1815-1871)“ seit 2016 fördert, hat kürzlich ein viertes Forschungsjahr bewilligt. Darüber freue ich mich sehr! Denn so kann ich meine Forschungsergebnisse erweitern, ein Buch schreiben und nicht zuletzt hier auch weiter bloggen.

Weiterlesen